Wer fliegen will,
braucht Profis am Boden.

Mietrechtschutzversicherung

Zusätzlich zur Mitgliedschaft kann eine Mietrechtsschutzversicherung für die selbst bewohnte Wohnung abgeschlossen werden. Der Beitrag dafür beträgt 35,00 € jährlich. Der Mieterbund Darmstadt ist zu diesem Zweck Vertragspartner der DMB-Rechtsschutzversicherung geworden. Die Versicherung ist an den Vereinsbeitrag geknüpft. Wird Ihr Beitrag geschuldet, besteht auch kein Versicherungsschutz.

Was bringt Ihnen die Rechtsschutzversicherung?

  • Versichert ist die vom Vereinsmitglied bewohnte Wohnung, sofern sie nicht überwiegend gewerblich genutzt ist, sowie eine zum Wohnungsmietvertrag gehörende Garage/Stellplatz.
  • Versichert ist die gerichtliche Wahrnehmung rechtlicher Interessen gegenüber dem Vermieter. Nicht umfasst sind Streitigkeiten mit den Nachbarn oder Verwaltungsbehörden.
  • Für jeden Versicherungsfall übernimmt die Rechtsschutzversicherung bis zu 20.000 Euro.
  • Von Ihnen muss eine Selbstbeteiligung von 150 Euro pro Versicherungsfall übernommen werden.
  • Der Versicherungsschutz beginnt für alle Mitglieder erst nach Ablauf einer dreimonatigen Wartefrist nach Abschluss der Versicherung und Eingang des ersten Beitrages.
  • Mit Ende der Mitgliedschaft erlischt auch der Versicherungsschutz. Das Gleiche gilt auch beim Tod des Mitgliedes.
  • Ein Antrag auf Rechtsschutz im Schadenfall kann nur über den Mieterbund gestellt werden. Vorher müssen Sie eine rechtliche Beratung beim Mieterbund Darmstadt wahrgenommen haben.

Welchen Beitrag müssen Sie leisten?

  • Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft inklusive der Rechtsschutzversicherung beläuft sich auf 110,00 €.
  • Versicherungsschutz besteht nur, wenn der Beitrag nicht geschuldet wird.